Filzwochenende

Jetzt meinen kostenlosen
Online-Video-Filzkurs anfordern
!

filzkurs

Zwei Tage Filzworkshop liegen hinter mir. Ich hatte eine sehr nette Frau, Osteopathin, aus Österreich bei mir. Ihr Mann schenkte ihr diese Filztage bei mir zum 40. Geburtstag. Sehr aufmerksam wie ich finde und ein nachhaltiges Geschenk! Naturgemäß hatte meine Schützling ein wunderbares Gespür für die einzelnen Phasen des Filzprozesses. Es ist spannend miterleben zu dürfen wie jemand dessen Arbeit das Erspüren ist mit dem Thema Filz umgeht. Es wurden schöne, vorzeigbare Ergebnisse; ein wirklich großer Filzkiesel. Ein Lebensstein, wie sie ihn nannte, zur vermuteten Lebensmitte und noch eine Hohlform mit ein paar Filzdetaills. Vielen Dank für die weite Anreise aus Linz. Es hat mir viel Spaß gemacht.
Morgen beginnt nun schon eine neue Woche. Es gibt noch viel zu erledigen. Schon in 9 Tagen steig ich in den Flieger. Zaghaft macht sich Aufregung bemerkbar… Reisen, für andere etwas ganz normales. Meine monatelangen Fernreisen nach Südamerika liegen nun schon ! 20 Jahre zurück (oh mein Gott, wie das klingt). Der letzte Flug samt Urlaub liegt 9 Jahr zurück. Jetzt trete ich meine Reise mit einer Unmenge an Wolle und Zeugs an und bange ob das Gewicht meines Gepäcks irgendwie in die Norm paßt…alles aufregend!