Papierdesign

Jetzt meinen kostenlosen
Online-Video-Filzkurs anfordern
!

Verpackungsdesign

Sommerzeit ist Hochzeitszeit. Und zu solchen wird gerne und oft Geschirr verschenkt. Dieses Geschirr hier wurde wunderschön verpackt. Nicht von mir sondern von meiner Mutter (Das Foto ist mutet etwas seltsam an. Es ist eine Fotografie eines gemailten und ausgedruckten Fotos) Und es war auch kein Geschenk zu einer Hochzeit. Aber weil ich dieses Papierdesign so wunderschön finde wollte ich sie Euch zeigen. Vielleicht inspiriert sie Euch zum nacharbeiten? Damit ihr wißt wie die Schüsselchen gefertigt werden habe ich es mir Schritt für Schritt zeigen lassen und für Euch mitfotografiert. Wenn die Schüsselchen unten wieder enger werden, also nur in der Mitte weit, dann entsteht daraus auch eine Rose.

verpackungsdesign1

Ein rundes Papier mit Hilfe eines Zirkels zeichen. Mittelpunkt markieren. Ausschneiden.

verpackungsdesign2

Kleineren Kreis mittig anzeichnen. Die Größe des inneren Kreises legt die Größe des Bodens fest. Sie kann nach belieben variiert werden.

verpackungsdesign3

Eine Gerade von Mittelpunk aus ziehen.

verpackungsdesign3-x

An der Geraden bis zum Mittelpunkt einschneiden.

verpackungsdesign4

Inneren Kreis mit Hilfe einer harten Spitze prägen.

verpackungsdesign6

Prägelinie knicken.

verpackungsdesign7

Die Tiefe des Schüsselchens verändert sich durch das Übereinanderschieben der Papierseiten an der Schnittgeraden.

verpackungsdesign9

Wenn die Form gefällt. Zusammenkleben uns das überhängende Papier abschneiden.

→ Mein neuer Blog «HIER KLICKEN» → Mein Shop «HIER KLICKEN»