Während ich krank bin

Jetzt meinen kostenlosen
Online-Video-Filzkurs anfordern
!

schwalbe1

schwalbe2

nähte meine Marie für mich, Jona und Freunde. Sie war Montag und Dienstag sehr beunruhigt wollte nicht von uns weichen. Erst heute konnte sie sich losreißen und in die Schule gehen. Ich war froh da mein Mann nur am schlimmste Tag bei uns bleiben konnte. Gestern half das große Kind uns zu versorgen.
Während wir schliefen vertiefte sich Marie in ihre Arbeit. Als erstes entstand diese Möwe. Der Schnabel und die Flügel sind aus Bienenwachs, perlige Augen zieren das Gesichtchen und der zarte Körper ist aus weißem Chiffon gefüllt mit Wolle. Langsam wohnt hier ein kleiner Vogelschwarm. Ich staune über dieses Kind, immer wieder. Was Kinder alles ausdrücken, ganz von sich alleine. Das ist meine Empfehlung zu Weihnachten; Stellt den Kindern Material aller Art zur Verfügung!