Grenadine, Granatapfel, Punica granatum, Punicaceae

Jetzt meinen kostenlosen
Online-Video-Filzkurs anfordern
!

grenadine

granatapfel-sophia-wagner

Der Granatapfel. Für mich eine märchenhafte Frucht. Das Krönchen erinnert mich an „Der kleine König Dezember“ von Michel Sowa. Sehr wunderschön illustriert, doch eher gemalt, und die Geschichte reizend. Man sagt die Frucht der Grenadine sei ein Aphrodisiakum, sie wirkt zusammenziehend und gerbend. Der Saft ist bestechend rot und wertet jeden Fruchtsalat enorm auf. Ab dem Herbst steht bei uns oft eine solche Krönchenfrucht auf den Tisch. Bis zu dem Zeitpunkt wo die Kinder sie schlachten und verspeisen. Dann ist es Zeit für eine Neue. Nur die Früchte aus Filz sind bei mir sicher.
Bei einer griechischen Hochzeit wird von der Braut ein Granatapfel geschmissen. Zerspringt er und die Körner fliegen in alle Richtungen, gilt es als gutes Zeichen: nämlich viele Kinder. Auch bei Geburt und Beerdigungen werden immer noch Granatäpfel gereicht, da sie als Symbol für Leben und Tod stehen, dem Lebenskreislauf.

→ Mein neuer Blog «HIER KLICKEN» → Mein Shop «HIER KLICKEN»