gestrickte-handpuppe-DIY

vogel-als-handpuppe

Die Idee zu dieser gestrickten Handpuppe kam von einer Schweizer Kursteilnehmerin (herzlichen Dank!). Die einzelnen Elemente habe ich teilweise anders umgesetzt. Sowohl den Schnabel als auch die Kugel für den Kopf hatte sie mit Klebeband gearbeitet. Wer also nicht filzen möchte kann sich anders behelfen. Dort wo die Hand in die Handpuppe gesteckt wird habe ich ein leichtes Gummiband eingezogen damit die Puppe den Arm richtig umschließt. Im Inneren kann die Wäscheklammer zwischen die Finger genommen werden und so bewegt sich der Schnabel.