schnee-bemalen

spielen-mit-schnee

schneefrau-bemalt

Vor einer Woche hat Marie begonnen ein Zinkwännchen mit Schnee und Wasser zu füllen. Am letzten Wochenende nutzte sie dann den entstandenen Sockel für ihre kleine Schneefrau. Es ist eine solche Freude zuzusehen auf was für Ideen Kinder kommen wenn man nicht anleitet! Die Idee den Wasserfarbenkasten im Schnee einzusetzten finde ich großartig.

Ganz ohne Inspiration durch Krativblogs, Zeitungen, Bücher und co. schöpfen Kinder aus sich selbst. Wenn man sie lässt (im Fall, so wie hier, noch im Schlafi, „stundenlang“, barfuß in Wintermantel und Stiefeln).