Wendelstein

wendelstein

wendelstein2

wendelstein3

Der Wendelstein ist ein 1838 m hoher Berg der Bayerischen Alpen. Er gehört zum Mangfallgebirge, dem östlichen Teil der Bayerischen Voralpen. Er ist höchster Gipfel des Wendelsteinmassivs. Wegen seiner exponierten Lage bietet er eine sehr gute Aussicht ins Bayerische Alpenvorland und ist umgekehrt im weiten Umkreis zu erkennen.

An diesem Tag waren wir zu spät dran um selbst hinauf zu marschieren. So fuhren wir mit der Seilbahn. Die Station liegt auf 1740m Höhe. Wir konnten weit ins Karwendelgebirge kucken. Bei diesem Anblick kann man sich vorstellen warum Ludwig II größenwahnsinnig wurde.

nestbau

Der Frühling kommt bestimmt; die Vögel suchen Baumaterial und zupfen sich dafür Fasern aus dem Kunststoffseil. Da würde ich am liebsten einen Haufen Wolle bereit legen.

In solchen Momenten wird uns immer wieder klar was für eine Schönheit vor unserer Haustüre liegt.

Am Abend haben wir sensationell gut in der Kaminstubn gegessen und sind rundherum zufrieden im Hotel angekommen. Dort erwartete uns dann das:

hasi

Ein Hasenkostüm für meinen Mann, ein lieber Gruß und viele leckere Ostereier. Vielen Dank an Herrn Reindl und Frau Anderl für diese süße Überraschung. Ich freu mich jedes mal wenn ich im BEST WESTERN PREMIER Bayerischer Hof Miesbach übernachten kann. Rundherum behaglich und immer sehr persönlich. Wir lieben es!

→ Mein neuer Blog «HIER KLICKEN» → Mein Shop «HIER KLICKEN»  

Jetzt haben wir einen Teenager! #Macarons

macarons-selber-machen

rosa-macarons

Ab heute haben wir ganz offiziell einen Teenager! 13 Jahre wird heute Abend unser Mädchen. Und ich, ich leide heute unter „Phantomschmerzen“. Mir ist durch und durch unwohl und ich fühle mich restlos entnervt. Wahrscheinlich in Anlehnung und Erinnerung an die damals eingeleitete unsägliche“Nichtmehraufhörenwollendeendloswehe“. Hoffentlich ist das morgen wieder weg. Mich nervt echt alles heute.
Unser Mädchen wünschte sich einen „Patisserie-Geburtstagstisch“. Mit dem ersten Macaron-Versuch bin ich zufrieden! Papa und Sohn wollten alleine die Hütchen schon vorher allesamt auffuttern. Nichts da!
Den Tisch zeige ich noch. Wie gesagt, ich hab heute für nix Nerven und verzieh mich besser mit einem Buch in ein stilles Eck. Da tu ich weder mir noch sonst jemanden was… (wer sich unter diesen Umständen ums Mädchen sorgt: sie ist dermaßen glücklich über ihr neues Handy dass die Welt außen herum gerade nicht mehr existiert und wir allesamt schon längst ins PSI-Loch gefallen sein könnten)

→ Mein neuer Blog «HIER KLICKEN» → Mein Shop «HIER KLICKEN»  

Impressionen Filzkurs

filzkurs-muenchen

Bei den Vorbereitungen wollte der kleine Nachbarkater unbedingt etwas vom Nachtisch naschen. Mein Sohn kam mit Fieber von der Schule.Der tolle Ehemann installierte in meinem Keller, während der Kurstage, einen neuen Rechner. Zu seiner Freude hat es nun auch endlich mit einem Internetzugang im Keller geklappt und die angeschlossenen Boxen wurden mit Freudentänzen eingeweiht. Zum ersten mal war eine 12 jährige Mädchen nicht abzuhalten mit ihrer Mutter gemeinsam Schuhe zu filzen. Sie war tapfer, unheimlich tüchtig und hat ihre Sache wirklich super gemacht! Alle haben wunderbar gearbeitet und feine Filzhauschuhe hergestellt.
Vielen Dank an diese tollen Frauen für ein schönes Wochenende!

Es gibt noch einen letzten, vorweihnachtlichen, Filzkurs in diesem Jahr, und bis auf weiteres. Er findet vom 4.-6. Dezember statt. Bei Interesse einfach mailen.

→ Mein neuer Blog «HIER KLICKEN» → Mein Shop «HIER KLICKEN»  

„Ich will auch ein Fußball-T-Shirt!“

Fussball-freebie

stickdatei-fussball-WM

Als meine Kinder mein WM-T-Shirt sahen wollten beide sofort auch eines. Mein Sohn sagte um 6:45 h morgens, mit zuckersüßem Gesicht, zu mir: Mama, jetzt musst du aber nicht mehr hier rumtrödeln. Geh lieber in Deine Werkstatt und mach unsere T-Shirts!“ Das darf sich auch nur mein Sohn erlauben. Grade so. Und nur weil er so zuckersüß dabei aussah. Jedem anderen wäre mein Zorn nach so einer Bemerkung sicher. Um die Uhrzeit!!
Die Fussball Stickdatei gibt es, wenn Deutschland heute siegt, als Freebie für Euch gratis im Stickdateien-Shop. 

SCHLLLLAAAAAND! Deutschland hat gegen Frankreich gewonnen. Wie versprochen gibt es für Euch den Fussball-Freebie!

→ Mein neuer Blog «HIER KLICKEN» → Mein Shop «HIER KLICKEN»  

Alles wird gut, alles ist gut!

alles-wird-gut-stickdatei

embroidery-design

trost-stickdatei

Genesungswünsche erfreuen immer. Ob das Bein gebrochen ist, eine Beule am Kopf, ein Messerschnitt, Krankenhausaufenthalt oder eben Liebeskummer. Ein bisschen Trost und Zuwendung tut immer gut.

 

→ Mein neuer Blog «HIER KLICKEN» → Mein Shop «HIER KLICKEN»  

Schaukel Filzkurs. Impressionen aus den Kurstagen

filzschaukel-intensiv-Filzk

Es war mir eine Freude! Ganz neue Aufgaben stellten sich dadurch dass Katharina gerne eine plastische, reliefartige Spirale in der Filzschaukel haben wollte. Eine abnehmbare Rose sollte am Ende der Spirale sein. Um diese Rose mit einem Magnet befestigen zu können arbeitete Katharina ein Metallstück und eine dicke Schnur ein. Alles sollte natürlich an Ort und Stelle sein und bleiben. Das war der Auftrag. Es ist wunderbar geworden. Wir testeten mit einer meiner Magnetfilzrosen ob alles so funktioniert wie erwünscht. Und.. Ja, alles super! Zuhause musste Katharina noch eine Runde weiter walken und wollte sich noch eine etwas größere Rose filzen. Von der komplett fertign Schaukel bekomme ich noch ein Foto. Wenn ich es habe zeig ich es Euch.
Der Kurs war toll, die Zeit ging wie im Flug vorüber. Ich freu mich auf ein Wiedersehen!

→ Mein neuer Blog «HIER KLICKEN» → Mein Shop «HIER KLICKEN»  

Früher bei uns Zuhause

schafe-laemmchen-lampi

sophia-und-felix-schaf

katzenbaby-und-sophia

Eine Zeit lang hatten wir, neben den üblichen Haustieren, auch ein paar Schafe. Das erste Schaf brachte meine Mutter im Kofferraum ihrer beigfarbenen „Ente“, 2CV,  mit heim. Nach diesem Transport funktionierte die Heckscheibenheizung nie wieder. Das Schaf hieß Irmgard und bekam bald zwei Lämmer. „Flöckchen“ überlebte. Das dunkle „Lampi“ (Lämmchen) überstand die erste Nacht nicht und ich war untröstlich. Der dunkelbraune Bock war ein lebhafter, wilder Kerl und jagte mich quer über das Feld. Sicher vor dem wilden Kerl waren mein kleiner Bruder Felix und ich nur hinter dem Zaun. (den Gips hatte ich nicht von den Schafen) Irmgard liebte Erdnussflips über alles. Meine Eltern lernten dass ein paar Tiere noch keine Herde sind und sie sich so nicht wirklich glücklich fühlten. So brachten wir sie irgendwann zu einer großen Herde. Der Schafstall steht bis heute im Garten meiner Eltern.

→ Mein neuer Blog «HIER KLICKEN» → Mein Shop «HIER KLICKEN»  

„Donauauenläufer“ Hausschuhe aus Filz

trachtenschuh-trachtenhauss

donauauenlaeufer-filzhaussc

Als wir im Circus Krone beim Haindling Konzert waren besang er die frei fließenden Donau und rief damit auf den geplanten Donauausbau zwischen Straubing und Vilshofen zu stoppen. Es war sehr berührend! Hier zu hören.
Diese musikalische Aufforderung zum Naturschutz inspirierte mich zu „Donauauenläufer“ in Donaukieselgrau und Wildentengrün für jemand dessen Einsatz auch Erfolg hat. Die Donau darf dort weiter fließen wie sie ist.
Diese Schuhe sind meine ART dafür „Danke“ zu sagen.

Du willst auch so schöne Hausschuhe haben? Dann melde Dich zum nächsten Hausschuh-Filzkurs vom 30. Mai – 01. Juni an.

→ Mein neuer Blog «HIER KLICKEN» → Mein Shop «HIER KLICKEN»